Jg6: Die Kaaba

Wie sieht die Kaaba aus?

  • Höhe 13 Meter x Breite 11 Meter x Tiefe 12 Meter
  • Sie steht in Mekka (Saudi-Arabien), im Innenhof einer großen Moschee
  • Die Kaaba ist bedeckt von einem schwarzen Tuch und einem Vorhang, der die Tür verhängt.
    (während der Pilgerfahrt (Haddsch) weißes Tuch/Vorhang)
  • Beide Tücher sind mit goldenen Versen aus dem Koran verziert
  • Es befindet sich ein Meteorit in der östlichen Ecke
  • Die Kaaba ist innen leer
  • Muslime besuchen die Kaaba v.a. während der Zeit der Pilgerfahrt, umrunden sie sieben Mal und beten dort zu Gott (Allah)

 

 

 

Warum ist die Kaaba für Muslime so wichtig?

  • Weil sie das älteste Haus Gottes sein soll.
  • Weil Ibrahim mit seinem Sohn Ismail die Kaaba gebaut haben soll.
  • Weil sie das zentrale Heiligtum der Muslime ist.
  • Weil die Kaaba den Muslimen zeigt, in welche Richtung sie fünfmal am Tag beten müssen (egal wo sie wohnen)
  • Weil die Kaaba von jedem Muslim mindestens einmal im Leben besucht werden muss („Haddsch“-> Pilgerfahrt)
  • Weil sie einen Stein enthält, den der Erzengel Gabriel Abraham gegeben haben soll (eigentlich ein Meteorit aus dem All)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.